Für SOP und GLP - Heinz Peter ManagementFür SOP und GLP - Heinz Peter ManagementFür SOP und GLP - Heinz Peter ManagementFür SOP und GLP - Heinz Peter ManagementFür SOP und GLP - Heinz Peter ManagementFür SOP und GLP - Heinz Peter ManagementFür SOP und GLP - Heinz Peter Management
ISO 17025, Qualitätsmanager

Die "Q" Workshops!

Jahrprogramm 2017

Id Schwerpunkt Termine 2017 Arbeitszeiten und Ort Thema und Ausschreibung
ISO Norm EN ISO/IEC 17025:
2017 DIS
Do, 27. April 2017
09:30 – 16:30, Hotel Apart, CH-6343 Rotkreuz, www.aparthotel-rotkreuz.ch ISO 17025:2017 ändert weitgehend. Was kommt auf uns zu? Der Kurs ist ausgebucht!
ISO Norm EN ISO/IEC 17025:
2017
Mi, 28. Juni 2017
09:30 – 16:30, Hotel Apart, CH-6343 Rotkreuz, www.aparthotel-rotkreuz.ch ISO 17025:2017 ändert weitgehend. Was kommt auf uns zu? Der Kurs ist ausgebucht!
ISO Norm EN ISO/IEC 17025:
2017 ist neu
Do, 21. September 2017
09:00 – 16:00, Hotel Apart, CH-6343 Rotkreuz, www.aparthotel-rotkreuz.ch ISO 17025:2017 ist neu: Was gibt es zu tun? Anmeldungen laufen, PDF hier...
ISO Norm EN ISO/IEC 17025:
2017 ist neu
MI, 15. November 2017
09:00 – 16:00, Hotel Apart, CH-6343 Rotkreuz, www.aparthotel-rotkreuz.ch ISO 17025:2017 - Prüfverfahren, Messgeräte und IT: Was gibt es zu tun? Der Kurs ist ausgebucht!

Zertifikats-Weiterbildung HPM

Sie können bei uns auch eine Zertifikats-Weiterbildung zu machen. Grundlage einer Zertifikatsweiterbildung ist die Absolvierung einer Projektarbeit. Falls Sie Ihre Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung genauer abklären möchten, geben wir Ihnen jederzeit gerne Auskunft, s. Kontakt.


Unser Schulungskonzept

Die Arbeitsweise in der Schulung ist auf Sie als eigenständige Fachperson mit Berufserfahrung abgestimmt. So steigen wir gemeinsam in die Thematik ein. Ihre Bezüge, Erfahrungen und Kenntnisse werden in den Verlauf einbezogen und wir bauen gemeinsam an Übersichten, Konzepten und Lösungen. Ein dafür geeignetes Schulungs-Konzept ist die TZI, mit welchem wir bald 20 Jahre arbeiten (http://www.ruth-cohn-institute.com). Ein kombinierbares zweites Konzept ist der Konstruktivismus, welcher unsere Vorstellung bezüglich der Vorgänge des Erkennens und persönlichen Lernens - insbesondere von erwachsenen Menschen - prägt (s. dazu Horst Siebert unter http://www.die-bonn.de).

Als Teilnehmer müssen Sie natürlich vom Schulungskonzept nichts wissen. Ihr persönliches Interesse am Thema gepaart mit der Lust am interaktiven Lernen mit Kolleginnen und Kollegen reichen völlig aus, um an unseren Kursen erfolgreich zu sein. Sie werden bereits in den ersten Minuten eines Kurses feststellen, dass die Arbeit mit Ihrer aktiven sicht- und hörbaren Beteiligung stattfindet. Deshalb bezeichnen wir unsere Kurse auch als Workshops.




Qualitätsmanager, AuditierungQualitätsmanager, Auditierung

Akkreditierung, GLP